top of page

August: Sonne, Schweiss und Bier

August, fast Höhepunkt des Sommers, der Hitze. Und es war heiss… Das heisst für uns natürlich Hochsaison. Dieser Monat hatte von Partys, Chilbis, Catering bis zum Taproom und anstrengenden Brautagen alles zu bieten.


Angefangen hat es gleich am ersten Wochenende mit zwei Festen. Zuerst gab es eine Party im kleinen Rahmen mit unseren Unterstützern vom Crowdfunding, welche sich das Partyhengst/-stute Pack gekauft hatten. Bis in die frühen Morgenstunden probieren wir uns durch das ganze Absturzbrew-Sortiment. Doch für Tobi und mich war dann nicht ausschlafen angesagt. Am nächsten Tag war unser erster Taproom, die beste Möglichkeit, unser Bier zu geniessen. Deshalb, aufräumen und wieder alles ready machen. Auch dieser Abend war ein voller Erfolg und hatte ein spätes Ende, wobei wir und unsere Gäste viel Spass und Bier hatten.


Beste Stimmung am Partyhegst-Abend


Nach einer entspannten Woche, in der ich in den Ferien die belgische Bierkultur erkundete, ging es wieder weiter. Wir belieferten ein Quartierfest mit unserem Pseudo Lager und Hefeweizen und am Sonntag brauten Tobi und ich meine neueste Individual Series, ein Grapefruit West Coast IPA. Zudem mussten wir noch 100 Flaschen “H is for Holunder” für die Hombi Chilbi abfüllen, was mit unserer Flaschenabfüll-”anlage” ein beträchtlichen Teil des Tages einnahm.


Am nächsten Wochenende war dann die Hombi Chilbi und natürlich musste ich dort, trotz schrecklichem Wetter, einen Qualitätscheck durchführen. Im Musikzelt gab es neben unserem Bier noch eine bunte Auswahl von regionalen Kleinbrauereien. Toll, dass lokales Bier eine Plattform bei einem solchen Event bekommt.



H... is for Holunder für die Chilbi in Hombrechtikon


Zudem haben wir den neuen Wirt des Bahnhöfli Bubikon kennengelernt, Charly. Mit Freude können wir berichten, dass das Bahnhöfli Bubikon am 6. Oktober wieder seine Türen öffnet! Und dies mit unserem Bier. Im Restaurant werdet ihr ein saisonal wechselndes Angebot von unseren Bieren in Flaschen finden.


Auch sind mittlerweile unsere Gläser angekommen und damit alles vom Crowdfunding. Diese könnt ihr von jetzt an in unserem Taproom abholen kommen.


Der nächste Taproom ist am 7. Oktober und zuvor könnt ihr uns auch noch an der Chilbi Bubikon antreffen.


Bis dann,

Ueli

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Juni: Neuanfang!

Comments


bottom of page